Erp Ring – Das Werkverzeichnis von Thomas Ring

2001, Kosmogramm-Deutung (1950er Jahre), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2001, S. 4-8

2001, P.O.W. 131 (3. Fortsetzung), in: ebda., S. 27-41

2001, Kosmische Signaturen des Lebens, (Hrsg.) Thomas Ring-Stiftung, Zürich

2001, Mensch-Tier-Pflanze (Tuschfederzeichnung von 1923), in: ebda., Titelbild

2001, Kosmogrammzeichnung (1950er Jahre), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2001, Titelbild

2002, P.O.W. 131 (4. und letzte Fortsetzung), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2002, S. 1-16

2002, Und etliches fiel unter die Dornen (Typoskript 1936 / zweite Hälfte 1940er Jahre, gem. mit Gertrud Ring), in: ebda., S. 17-32

2002, Astrologische Menschenkunde, Bde 1-3 (Bd. 1: Kräfte und Kräftebeziehungen, Bd. 2: Ausdruck und Richtung der Kräfte, Bd. 3: Kombinationslehre), Chiron, Tübingen

2002, Abbildung, Zeichnung „Meerjungfrau“ (o.J.), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2002, Titelbild

2003, Symbolkreis der Schöpfung (umfangreiches Typoskript, dessen Anfänge in der zweiten Hälfte der 1930er Jahren liegen), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2003, S. 1-51

2004, Symbolkreis der Schöpfung (1. Fortsetzung), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2004, S. 52-81

2004, (Kosmogramm-)Deutung O.H., in: ebda., 84-87

2005, Symbolkreis der Schöpfung (2. Fortsetzung), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2005, S. 82-121

2005, (Kosmogramm-)Deutung A.D., in: ebda., S. 125-129

2005, Astrologische Menschenkunde, Bd. 4: Das lebende Modell, Chiron, Tübingen

2006, Symbolkreis der Schöpfung (3. und letzte Fortsetzung), in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2006, S. 122-157

2006, Zur Konstellation 10. Januar 1920, 22h, Wien (Deutung des Kosmogramms von Hilda Sapper), in: ebda., S. 159-161

2006, Astrologie wie ich sie sehe, Ein Gespräch (Audio-CD), Chiron, Tübingen

2007, Stufungen der Anlagen und Stufen der Entwicklung, in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2007, S. 1-6

2007, Zur Feldbesetzung, in: ebda., S. 7-8

2007, Zum Mondknoten, in: ebda., S. 9-10

2008, Kosmogramm und Deutung – Weibliche Geburt, 10. Februar 1922, 6h, Florenz, in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2008, S. 2-5

2009, Deutung des Kosmogrammes „Peter Calame, 7. Juni 1934, 4h p.m. Le Locle“, in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2009, S. 1-5

2009, Abbildung, Tuschfederzeichnung von 1921, in: ebda., Titelbild

2010, Symbolkreis der Schöpfung, Chiron, Tübingen

2010, Kosmogramm und Deutung der Konstellation „22.3.1907, 3h – 3h15m a.m., Osterhofen bei Passau“, in: Werkstattblätter der Thomas Ring-Stiftung, 2010, S. 1-8